Lammrücken mit Kräutersauce

Home  >>  Uncategorized  >>  Lammrücken mit Kräutersauce

Lammrücken mit Kräutersauce

   Uncategorized   Juli 17, 2014  1 Comment
lamm

Lamm

Zutaten

  • 1,5 kg Lammrücken
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 Schalotten
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Bund Kräuter
  • Rosmarien (frisch)
  • 2 TL Senf
  • 30 g Paniemehl
  • 250ml Fleischbrühe
  • Salz, Pfeffer

Lammrücken waschen und trocken reiben. Fettschicht rautenförmig einschneiden. Salzen und Pfeffern. Lammrücken in 2 EL Olivenöl rundherum braun anbraten.

Knoblauch und Schalotten schälen und fein würfeln. Öl erhitzen und Knoblauch und Schalotten darin anbraten. Kräuter darunter rühren. Mischung mit Senf, Salz, Pfeffer, etwas Öl, Paniermehl und etwas Fleischbrühe zu einer Paste vermengen. Die Oberseite des Lammrücken damit bestreichen und mit dem restlichen Öl betreufeln.

Im Backofen bei 200 Grad 20 bis 25 Minuten lang braten. Braten herausnehmen und zehn Minuten lang ruhen lassen. Derweil den Bratenfond mit Brühe ablöschen, sieben, aufkochen und bei Bedarf etwas Mehl einrühren.

One Comment so far:

  1. Marion sagt:

    Danke für das Rezept. Ich hab jedoch das Lamm über 30 min im Ofen lassen müssen. Vorher war es mir zu rot ….