Sauerbraten

Home  >>  Uncategorized  >>  Sauerbraten

Sauerbraten

   Uncategorized   Juli 9, 2014  Kommentare deaktiviert für Sauerbraten

sauerbratenZutaten:

  • 1kg Rindfleisch
  • 150g durchwachsener Speck
  • 250g saure Sahne
  • 1/2 l Weinessig
  • 2 Bund Suppengrün
  • 2 Nelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • Ein paar Wacholderbeeren
  • 2 Zwiebeln
  • Rosmarin und Thymian (Prise)
  • Salz, Pfeffer

500ml Wasser aufkochen. Den Wasser den Weinessig, das Suppengrün , die Nelken, Lorbeerblätter, Zwiebeln und Beeren sowie die Gewürze hinzugeben. Derweil das Fleisch von Sehnen und unschönen Bereichen befreien. Nach dem Aufkochen der Beize das Fleisch damit übergießen und mindestens drei Tage zugedeckt und kühl ruhen lassen. Das Fleisch sollte komplett in der Beize liegen.

Nun das Fleisch aus der Beize nehmen und gut abtupfen. Eine gefettete Auflaufform vorbereiten, den Sauerbraten hineingeben und den in Streifen geschnittene Speck über das Fleisch legen. Backofen auf 250 Grad Celsius vorheizen und das Fleisch zwei Stunden darin braten. Regelmäßig Flüssigkeit (Beize) nachgießen. Auch das Gemüse aus der Beize hinzugeben.

Comments are closed.