Züricher Geschnetzeltes

Home  >>  Uncategorized  >>  Züricher Geschnetzeltes

Züricher Geschnetzeltes

   Uncategorized   Juli 12, 2014  Kommentare deaktiviert für Züricher Geschnetzeltes
suesse-sahne

Wichtig für Züricher Geschnetzeltes: Die süße Sahne

Zutaten

  • 800g mageres Kalbfleisch
  • 1 Zwiebel (groß)
  • 25g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 125ml Fleischbrühe
  • 1 Becher süße Sahne
  • Salz, Pfeffer (weiß), Paprika (edelsüß)
  • Etwas Petersilie

 

Kalbfleisch waschen und abtupfen. Schräg zur Faser schnetzeln. Kalt stellen. Zwiebel schälen und fein schneiden oder hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig baten. Fleisch hinzugeben und fünf Minuten unter Rühren anbraten. Mit Fleischbrühe und Wein ablöschen. Pfanne nun stark erhitzen (aber nicht kochen), Salz und Pfeffer hinzugeben. Derweil Petersilie wachen und klein hacken. Sahne hinzugeben, kurz weiter erhitzen, jedoch nicht kochen, da sonst die Sahne gerinnt!

Pfanneninhalt in eine Schüssel geben und mit der Petersilie und Paprika bestreuen.

Comments are closed.